Fräulein präsentiert: Das große Gewinnspiel zum Kinostart von „Alles was kommt“!

vor 11 Monaten

Berlinale-Fraeulein

Zum Kinostart von L’avenir, zu deutsch Alles was kommt von Mia Hansen-Løve, präsentiert Fräulein ein exklusives Gewinnspiel mit großartigen Preisen.

Mia Hansen-Løve ist so etwas wie das Fräulein-Wunder des französischen Kinos. Schon ihr erster Langfilm Tout est pardonné, den sie mit 26 Jahren realisierte, wurde bei den Filmfestspielen in Cannes gezeigt. In ihrem fünften Film Alles was kommt erzählt Hansen-Løve, deren Filme stets autobiographisch geprägt sind und die selbst Tochter einer Philosophielehrerin ist, die Geschichte der Philosophieprofessorin Nathalie (Isabelle Huppert) – einer Frau Anfang 50, die plötzlich viele Lebensumbrüche verkraften muss: ihr Mann verlässt sie, ihre Mutter stirbt und ihr Verlag lässt ihre prestigeträchtige Lehrbuchreihe einstellen. Doch Nathalie akzeptiert die Veränderungen in ihrem Leben mit äußerster Gelassenheit, denn ihre Welt ist die der großen Gedanken, nicht die der großen Gefühle. Bei ihr werden Lebenskrisen über Adorno ausgetragen. Es ist schön, mit Isabelle Huppert hier endlich mal eine Figur zu sehen, deren Seelenheil nicht davon abhängt, den nächsten Mann zu finden. Alles was kommt erzählt elegant wie ein Film der Nouvelle Vague aus dem Leben im bourgeoisen, längst alle Sinne und Gesten verfeinerten Akademiker-Millieu, wie man es wohl nur noch in Paris finden kann. Ein wahrer „book porn“ und zugleich – so nannte es ein Kollege – „Coming of Age for Old Age“. Ganz zu Beginn des Films steht Isabelle Huppert mit ihrer Familie am Grab des großen französischen Autors Chateaubriand nahe St. Malo in der Bretagne – ein sehr poetisches Bild. In unseren bewegten Zeiten hätte man sich von einem Film dieser Qualität vielleicht etwas mehr Welt gewünscht. Lässt man sich aber auf das feine Netz der Emotionen und Diskurse in Alles was kommt ein, dann lernt man auch: Veränderungen sind nicht, was Außen passiert, sondern wie wir im Inneren darauf reagieren. Und das spendet unheimlich viel Trost.

Alles was kommt läuft ab dem 18. August im Kino. Hier geht’s zum Gewinnspiel:

1. Preis: Bilderbuchurlaub in Frankreich!
Gewinnt einen Aufenthalt in einem TUI Ferienhaus im Wert von bis zu 1.000 Euro! Verbringt sonnige Stunden zwischen duftenden Lavendelfeldern und spürt die angenehme Brise an der französischen Küste. Hier bleibt viel Zeit für Ausflüge mit dem Rad oder zu Fuß und genussreiche Momente dank der französischen Küche. Mit TUI Ferienhaus herrlich entspannte Urlaubstage erleben.
Weitere Infos unter: www.tui-ferienhaus.de

Fraeulein-Magazin-Gewinnspiel-Alles-Was-Kommt

2. bis 9. Preis: Weingenuss für Zuhause
Gewinnt ein umfangreiches Wein-Probierpaket mit einer erlesenen Auswahl im Wert zwischen 30 und 50 Euro. Bei Vino erhaltet ihr über 400 Weine aus aller Welt zum besten Preis-Genuss-Verhältnis. Ob im Online-Shop oder in einem der Vino-Märkte findet ihr unterschiedlichste Weine, delikate Feinkost und attraktive Wein-Accessoires. Zudem warten monatliche Weinproben mit wechselnden, spannenden Themen auf www.vino24.de.

Fraeulein-Magazin-Gewinnspiel-Alles-Was-Kommt

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeschluss ist der 18.09.2016. Teilnahme ab 18 Jahren. Die Gewinner werden schriftlich per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Keine Barauszahlung oder Übertragung der Preise ist möglich. Unter allen Teilnahmen entscheidet das Los. Die Teilnahme an automatischen Gewinnspielservices ist untersagt. Mitarbeiter der beteiligten Unternehmen sowie deren Angehörige sind von der Gewinnspielteilnahme ausgeschlossen.

Wie mitmachen? Schickt uns eine Mail mit dem Betreff “Fräulein x Alles was kommt“ an info@fraeulein-magazin.com. Bitte gebt in der Mail euren vollständigen Namen, euer Alter und eure Adresse an. Wenn ihr regelmäßig über TUI Ferienhaus-Angebote informiert werden möchtet, dann schreibt zusätzlich in der Mail: „Ja, bittet sendet mir kostenlos Informationen zu exklusiven Ferienhaus-Angeboten, Reise-Tipps und Gewinnspielen von TUI Wolters Reisen per E-Mail und/oder Post.“ Um am Gewinnspiel teilzunehmen, bestätigt in der Mail bitte mit „Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen„. Wir schreiben dann die Gewinner an. Einsendeschluss ist der 18.09.2016.

Folgt uns auch auf Instagram und Facebook und teilt das Gewinnspiel mit euren Freunden und Bekannten. Wir drücken euch die Daumen!

Bild: Nathalie (Isabelle Huppert) © Ludovic Bergery

In freundlicher Zusammenarbeit mit Weltkino.

vor 11 Monaten