California Dreamin’ mit UGG

vor 8 Monaten

Die neue Kampagne „Real“ widmet sich ganz dem kalifornischen Ursprung des Labels und versprüht, mit sonnigen Bildern, eine Brise Sommer.

Für die diesjährige Frühjahr-/Sommersaison 2017 knüpft das Kultlabel UGG, das vor allem für seine ikonischen und gefütterten Wildlederboots bekannt ist, ganz an seine kalifornischen Wurzeln an. Für die Kampagne, die den Titel„Real“ trägt, portraitierte das Label echte Kalifornier, die als Models die Diversität sowie das Image der Marke und den Californian Lifestyle verkörpern. Inspiriert von den einzigartigen Charakteren, sowie der unvergleichlichen Landschaft und Architektur des Küstenstaats, zeigen die Kampagnenbilder malerische Strandszenen und einen wolkenlosen Himmel.

Die 1978, von einem australischen Surfer, gegründete Marke bietet aber mehr als bloß seine berühmten Wildlederstiefel. Das Lifestyle-Label verfügt über ein umfangreiches Warenangebot von Schuhen, über Kleidung und Accessoires, bis hin zu Haushaltsartikeln. Dabei bleibt UGG aber stets seinem kalifornischen Ursprung und dessen Leichtigkeit treu.

Beitrag: Pia Ahlert
Bilder: PR

Mode

Everyday Couture von High

Dass Activewear und Couture einander nicht ausschließen müssen, zeigt die neue Kollektion des britischen Labels High in drei Kampagnenvideos.

Verwandte Artikel