Frauen sind nicht niedlich

vor 6 Monaten

Die „The Big Band Theory“-Darstellerin Mayim Bialik hat eine klare Forderung: Erwachsene Frauen sollten nicht als Mädchen bezeichnet werden.

Dass eine erwachse Frau mit dem kindlichen Begriff „Mädchen“ bezeichnet wird, ist keine Seltenheit. Für viele (Männer) scheinen die Grenzen hier fließend zu sein. Und tatsächlich kann man sich fragen: Bis wann ist ein Mädchen ein Mädchen und ab wann wird sie zur Frau? Für alle, das nicht selbst beantworten können, gibt die Schauspielerin Mayim Bialik ein paar gute Hinweise: Besitzt sie einen Abschluss, hat sie einen Job und ein Auto für dass sie Versicherung zahlt? Dann handelt es sich um eine Frau!

Viele Frauen werden Bialik zustimmen, wenn sie sagt, dass die Bezeichnung „Mädchen“ Frauen nicht nur verniedlicht sondern auch suggeriert, sie seien (erwachsenen) Männern unterlegen. Das Video von Bialik scheint jedenfalls einen Nerv zu treffen, wurde bereits über 700.000 mal aufgerufen hat und endet mit dem Satz: „Wenn wir anfangen, Sprache zu benutzen, die Frauen stärkt, fangen wir an, sie auch besser zu behandeln.“

Weise Worte von einer starken Frau, denen wir absolut zustimmen!

Inspiration

Verwandte Artikel