Liebling des Tages: Weihnachtsstrümpfe von Rihanna

vor 2 Wochen

Auf ihre eigene Sportswear-Linie folgte die Make-Up-Kollektion, nach der momentan alle Beauty-Fans verrückt sind. Nun macht Rihanna gemeinsame Sache mit Stance und kreiert bunte Weihnachtssocken.

Noch rund sechs Wochen bis Weihnachten. Sechs Wochen voller Weihnachtsgebäck, Geschenkestress, zum bersten überfüllte U-Bahnen und George Michaels’ Last Christmas, in Endlosschleife – dabei haben gerade erst die letzten Sommerkleider ihren Platz im Sale geräumt. Abgelöst werden sie dieses Jahr von der neuen Rihanna x Stance-Kollaboration, die seit dem siebten November zusammen mit Fur Fatale, Saucy, The Thottie, Pure Platinum und Fenty Prep die neue Saison eingeläutet hat.

Die fünf vielversprechenden Namen stehen für die Ausführungen in der Kollaboration von der Stil- und Musikikone und dem innovativen Label, dass sich ganz auf die Neuerfindung des langfristig zu einfallslosen Accessoires, der Socke, konzentriert hat. Die neuen Varianten lassen keine Langeweile aufkommen. Farbpaletten über Weinrot, tiefblaues Navy und sanfte Cremetöne heißen die Weihnachstzeit willkommen.

Streifendetails auf Overknee-Socks werden statt herkömmlicher Aufdrucke von weichem Fellbesatz in schwarz und rot ersetzt. Kaltem Wetter wird außerdem mit feinem Strick und schimmernden Silber-Highlights der Kampf angesagt. Für eine festliche Note sorgen Preppy-Uniform Elemente und klassische Rippoberflächen.

Der vermutliche Verkaufsschlager sind jedoch die Saucy Socken. Sie zeigen Rihanna als Strichmännchen-Illustration, die die Feiertage mit einem Glas Rotwein feiert. Rihanna Fans die auf diese Geschenke nicht länger warten können haben ab jetzt die Möglichkeit online bei Stance oder im Stance Flagship-Store in New York in ihre Bestellung auf zu geben. Die Socken liegen je nach Modell zwischen 14 und 24 Euro.

Text: Berit Warta
Bilder: PR

 

 

 

Verwandte Artikel