News: Politikerinnen auf Instagram

vor 2 Jahren

 

Fräulein

 Politikerinnen erobern Instagram: Präsidentinnen und Ministerinnen aus der ganzen Welt posten – darunter sind Bilder von Papstbesuchen, Selfies aus dem Fitnessstudio und ganz viel Hundeliebe. Ein Überblick.

Angela Merkel wagte letzte Woche ihre ersten zarten Versuche auf Instagram und verpasst dabei eine große Chance. Denn unter dem Profil @bundeskanzlerin grammt Frau Merkel dreimal chemisch gereinigte Pressebilder. Offiziell heißt es auf ihrer Seite: „Einblicke in die politische Arbeit von Bundeskanzlerin Angela Merkel durch das Objektiv der offiziellen Fotografen der Bundesregierung.“ Gähn, langweilig. Da kann man gleich zur dpa gehen oder NTV anschauen. Irgendwie haben Frau Merkel und ihr Social-Media-Kompetenzteam nicht verstanden, dass Instagram von persönlichen Beiträgen lebt, idealerweise sogar selbst fotografiert. Warum nicht ein Selfie beim Pflaumenkuchen backen, den Lieblingsnachtisch von Gatte Joachim Sauer? Kollegin Hillary Clinton @hillaryclinton hat mir ihrem ersten Instagram hingegen Humor und Mediengeschick bewiesen. Seit gestern ist die ehemalige Firstlady und derzeitge Präsidentschaftskanidatin der Demokraten in den USA auf der weltweitgrößten Foto-App angemeldet. Ihr erster Beitrag ist perfekt. Clinton postete ein Foto von drei Hosenanzügen – in rot, weiß und blau – also den Farben der amerikanischen Staatsflagge. Darunter der Kommentar: „Hard choices“ (schwere Wahl). Das ist lustig, kreativ und beschert Frau Clinton bereits nach 24 Stunden knapp 80.000 Abonnenten. Schade, dass Frau Merkel für ihr Profil die staatstragende Ernsthaftigkeit gewählt hat. Dabei hat sie spätestens seit dem Tumblr Hipstermerkel eine junge, internationale Fangemeinde hinter sich. Bleibt zu hoffen, dass Clintons Instagram-Aktivität Merkels Berater zu mehr Kreativität inspiriert.

Doch Merkel und Clinton sind nicht die einzigen Politikerinnen auf Instagram. Präsidentinnen und Ministerinnen aus der ganzen Welt posten – darunter sind Bilder von Papstbesuchen, Selfies aus dem Fitnessstudio und ganz viel Hundeliebe. Ein Überblick.

Angela Merkel, Bundeskanzlerin der Republik Deutschland

Fräulein

Hillary Clinton, Präsidentschaftskandidatin der Demokratischen Partei in den USA

Fräulein

Cristina Fernández de Kirchner, Präsidentin der Republik Argentinien

Fräulein

Michelle Obama, First Lady der USA

Fräulein

Elizabeth Warren, Senatorin des amerikanischen Bundesstaats Massachusetts

Fräulein

Dilma Roussef, Präsidenten der Republik Brasilien

Fräulein

Atifete Jahjaga, Präsidentin der Republik Kosovo

Fräulein

Ngozi Okonjo-Iweala, Finanzministerin der Republik Nigeria

Fräulein

Kensington Palace mit Bildern von Herzogin Kate von Cambridge (sowie natürlich Herzog William und Prinz Harry)

Fräulein

Verwandte Artikel