Verlosung: Tickets für Tinariwen

vor 3 Monaten

Die Band Tinariwen aus dem nordafrikanischen Mali verzaubert mit einer entrückten Klangwelt und versetzt uns in eine beinhah ferne und mystische Atmosphäre.

Weite Wüste, ein orangefarbener Sonnenuntergang und heißer Wind, der uns mit feinen Sandkörnern übers Gesicht streichelt. Die vom Volk der Tuareg abstammende Band Tinariwen erzeugt mit ihrer Musik eine einzigartige Klangwelt, die wir so von westlichen Künstlern wohl kaum kennen. Ihre Musik vereint traditionelle Wüstenmusik der Tuareg-Szene, seichte zupfende Gitarrenseiten und rhythmische, experimentelle Elemente. Die 1980 von Ibrahim Ag Alhabib gegründete, und 2012 mit einem Grammy ausgezeichnete Band in der Kategorie „Weltmusik“, veröffentlichte am 10.2. ihr achtes Album Elwan, das von Hoffnungen und einem Gefühl von Sehnsucht nach ihrer Heimat erzählt. Ein Album, das uns für einen Moment an einen anderen Ort bringt und die Gedanken des westlichen Alltags beiseite schiebt.

Im März kommt die Band für einige Konzerte nach Deutschland und wir verlosen dafür 2×2 pro Stadt.

12.03. Düsseldorf, Zakk
13.03. München, Kammerspiele
14.03. Berlin, Heimathafen

Wie mitmachen? Schickt uns eine Mail mit dem Betreff „Fräulein x Tinariwen“ mit der Stadt eurer Wahl an info@fraeulein-magazin.com. Wir schreiben den Gewinner an. Einsendeschluss ist der 7.03.2017 um Mitternacht.

Erhöht eure Chancen! Folgt uns auch auf Instagram und Facebook und teilt das Gewinnspiel mit euren Freunden und Bekannten. Wir drücken euch die Daumen!

Bilder: Marie Planeille

Kultur

Kultur

Revolution der Frauen

vor 1 Tag

Unsere Autorin Laura fühlte sich tief inspiriert, als sie Shirin Ebadis Buch Mein Iran in die Hände bekam. Ebadis Geschichte …

Film Inspiration Kultur

Inspiration: Paterson

vor 6 Tagen

Es gibt Filme, nach denen gehe ich aus dem Kino auf die Straße und fühle mich wie in Watte gepackt. …

Aus dem Archiv Kultur

Lost im Nimmerland

vor 1 Woche

In Berlin kann man sich leicht verlieren. Davon erzählt Helene Hegemanns Film Axolotl Overkill, in dem Jasna Fritzi Bauer die …

Kultur

Frauen sind nicht niedlich

vor 2 Wochen

Die „The Big Band Theory“-Darstellerin Mayim Bialik hat eine klare Forderung: Erwachsene Frauen sollten nicht als Mädchen bezeichnet werden.

Fotografie Kultur

Amy Winehouse vor dem Ruhm

vor 2 Wochen

Das Buch Before Frank vom irischen Fotografen Charles Moriarty zeigt die junge Amy Winehouse, bevor sie berühmt wurde.

5 x Kultur

5 x Roisin Murphy

vor 3 Wochen

Als 2005 das Album Ruby Blue erschien, waren wir völlig hin und weg. So cool und poppig hatte der Underground …

5 x Kultur

5 x Lou Doillon

vor 4 Wochen

Als Tochter von Jane Birkin ist sie von Geburt an französischer Adel. Aber Lou Doillon hat viel mehr zu bieten …

Filmpreis Kultur

Bis zur Erschöpfung

vor 1 Monat

Sandra Hüller ist eine Ausnahmeerscheinung im deutschen Schauspiel. Niemand sonst kann wohl gleichzeitig so unbedarft weltentrückt spielen und trotzdem vermitteln: …

Filmpreis Kultur

„Frauenkörper werden im Kino oftmals denunziert“

vor 1 Monat

Lilith Stangenberg hat nie eine Schauspielschule von innen gesehen. Dafür hat sie an der Volksbühne in Berlin gelernt, frei und …

vor 3 Monaten