Zwischen Blumentapeten und Einbauschränken

vor 1 Monat

Eine Ausstellung widmet sich der Wohnkultur der DDR.

Die Galerie Central Berlin bietet die Schaufläche für den Salon No. 9 der Galerie für Moderne Fotografie. Dieser stellt die Fotografien von Werbefotograf Ludwig Schirmer aus, die er gegen Ende der 60er Jahre in einer Leipziger Messehalle fotografiert hat. Die Fotografien zeigen die, dort ausgestellten, Möbellandschaften rund um das Baukastensystem „Das Baukasten-Programm“ des Möbelherstellers Kehr.

Obwohl die Fotografien ursprünglich für Kataloge oder Broschüren gedacht waren, dienen sie vor allem als Zeitzeugnis des Einrichtungsstils und der Wohnkultur der ehemaligen DDR. Um den Bildern eine persönliche Note zu verleihen und zu zeigen, wie es sich in den Möbelarrangements wohnen lässt, fotografierte Schirmer eigens mitgebrachte Gegenstände, die er auf Tischen und Sideboards arrangierte.

Die Ausstellung Das Baukastensystem – Fotografien von Ludwig Schirmer ist ab dem 24. August in Berlin zu sehen.

Das Baukastensystem – Fotografien von Ludwig Schirmer
bis 20.12.2017
Galerie Central Berlin
Straussbergerplatz 16
Berlin

Verwandte Artikel