Avantgardistische Formen: Asics X Kiko Kostadinov

vor 1 Jahr

Morgen launcht die neue und damit dritte Womenswear-Kollaboration der japanischen Sport- und Sneakermarke Asics und der Londoner Fashion Brand Kiko Kostadinov.

Kräftige Farben, innovative Schnitte und illusorische Muster prägen die aktuelle Kiko Kostadinov Kollektion Herbst/Winter 2020 der Melbourne Schwestern Laura und Deanna Fanning. Mit diesem Ansatz kreierten die Designer eine neue Interpretation der ikonischen Ferse des Asics Gel-Quantum Infinity Jin und dem innovativen Schnürsystem des Skysensor Slash JJ Models. Entstanden ist ein innovativer Avant-Garde Hybrid, ein sowohl visuelles Highlight als auch ein Komfort-Masterpiece. Inszeniert und fotografiert wurden die Modelle von Robi Rodriguez. Der Sneaker erscheint morgen, am 24. April in zwei Farbvariationen: warme Erdtöne clashen auf intensives Smaragdgrün in Kombination mit Grautönen.

 

Bilder: Robi Rodriguez

Verwandte Artikel

PLAYLIST PT. 34: LEEPA

Each week, OOR Studio reaches out to various artists, musicians, and those will otherwise all-around good taste to create a …