Deca Corns

vor 5 Monaten

China ist dabei, die Supermacht des 21. Jahrhunderts zu werden – ökonomisch wie kulturell. Dort lebt ein Fünftel der Weltbevölkerung und erwirtschaftet schon jetzt das höchste Bruttoinlandsprodukt der Welt. Die Neue Seidenstraße soll Chinesische Produkte in alle Welt bringen und geopolitischen Einfluss sichern. Bis 2025 werden chinesische Konsumenten vermutlich mehr als 45 Prozent aller weltweiten Luxuskäufe tätigen. China wird unser Leben und unseren Alltag verändern – so wie in den letzten 100 Jahren die USA. Dabei ist die Menschenrechtsfrage im Reich der Mitte noch immer hoch problematisch. Sind wir auf diese Revolution vorbereitet?

 

Bild 1: Gürtel Emporio Armani

Bild 2: Halstuch Chanel

Bild 3: Schmuck Cartier Clash de Cartier

Bild 4: Handy Huawei

Bild 7: Schuhe Dries van Noten

 

Fotos: Keisuke Otobe

Styling: Sina Braetz

Verwandte Artikel