Lingerie ist Empowerement

vor 7 Monaten

Savage x Fenty dropt diesen April ihre SS20 Kollektion und ermutigt Frauen, unabhängig von ihrer Kleidergröße dazu, sich selbst und den eigenen Körper mit schönen Dessous zu feiern.

Mit der sich ausbreitenden Frische der Frühlingskollektion will Savage x Fenty, Frauen zum Leuchten bringen. Bereits mit ihren vergangenen Kollektionen hat die Empowerment- Brand zum Ausdruck gebracht, dass die Wahl der Wäsche die ganz persönliche Entscheidung einer jeden Frau ist.

Unterwäsche soll je nach Lust und Laune das Beste aus einem herausholen und den eigenen Style unterstreichen. Jeder soll sich dadurch lebendig fühlen.

Lingerie wird zu einem Mittel für den Ausdruck der eigenen Persönlichkeit sein. Ein wichtiger Grundsatz Fentys ist, dass die Auswahl der Kollektionen sich auf ein möglichst breites Größen und Farbenspektrum ausdehnt, um jeder Frau dienen zu können und kompromissloses Selbstbewusstsein zu verleihen.

So bindet auch wieder der April Drop nicht nur eine großes Farb- und Stilspektrum in Anlehnung an den Frühling ein. Die Modelle werden ebenfalls in Größen von 75A bis 100DD verfügbar sein.

Unterwäsche als Hommage an die Frau in ihrem puren Sein, ohne jegliche Einschränkungen und Abzüge gesellschaftlicher Ideale.

Die Kollektion ist ab sofort auf http://www.savagex.com erhältlich.

Bilder: PR

Text: Maia Cavic

 

Verwandte Artikel

OOR EDITORIAL INTERNSHIP

Fräulein’s publishing studio, Off One’s Rocker Publishing, is seeking an Editorial Intern to support our editorial team across all our …