Aus Fehlern gewachsen

vor 6 Monaten

Der erste Song aus Oh Lands neuem Album, „The Family Tree“ ist neu erschienen und ihr bekommt einen exklusiven Einblick.

 

 

„Ich habe schon oft festgestellt, dass die Musik der beste Ort ist, um wirklich sein Herz auszuschütten. In Melodien, in Songs habe ich immer wieder etwas Heilendes gefunden, und die Songs, die ich dieses Mal aufgenommen habe, sind wirklich zutiefst persönlich. Und das, obwohl ich gar nicht geplant hatte, so ein Album aufzunehmen... nur hätten gar keine anderen Songs aus dieser Phase entstehen können.“

Seit ihrem letzten Album hat sich viel im Leben von Nanna Øland Fabricius geändert. Die Sängerin und Komponistin ist Mutter geworden, durchlebte eine Scheidung und verließ New York nach 10 Jahren für ihre dänische Heimat. Eine erste akustische Version erschien bereits im Dezember 2018. 

„Human Error“ ist der erste vieler Einblicke in das Privatleben der dänischen Sängerin. Der Song ist packend, persönlich, poetisch wie das menschliche Irren, das uns letzten Endes immer zu uns selber zurückführt.

Das gesamte Album „The Family Tree“ erscheint am 3. Mai 2019. 

Verwandte Artikel