König Galerie Tokyo

vor 1 Monat

Die König Galerie präsentiert Juergen Tellers neue Ausstellung ,,Heimweh“ im MCM Ginza Haus I, Tokyo.

Heinweh fokussiert sich auf das Thema Heimweh und Tellers deutsche Identität und wo er als europäischer Immigrant steht in Zeiten des Brexits. Eines der prägendsten Werke der Ausstellung ist das Porträt von Kristin Scott Thomas in dem ,,EUnify“ Hoodie aus der KÖNIG SOUVENIR Reihe. In Juergen Tellers typischer ehrlicher Art, sieht sie uns ungläubig und mit Augen voller Schock an. Juergen Teller und Johann Königs Freundschaft feiert ihr 10 jähriges Jubiläum und die Ausstellung zeigt Königs Bewunderun für Tellers Talent jeden gleich darzustellen ohne jeglichen Schnickschnack. Auf dem Cover der speziellen Ausgabe des Gallerie Magazins KÖNIG ist Juergen Teller selbst und parodiert das ständige perfekt sein wollen in der Welt der Mode, indem er sein eigenes Aussehen bis zu einem Comic extreme kritisiert und zur Schau stellt. Noch ist die Ausstellung zu bestaunen, also gebt Gas.

JUERGEN TELLER
HEIMWEH

10 NOVEMBER 2019 – 11 JANUARY 2020

Bilder: Juergen Teller

Text: Alina Chiara Wenk

Verwandte Artikel

Nachhaltiger laufen

Wem Allbirds noch kein Begriff ist, für den wird es jetzt Zeit. Seit 2016 stellt die amerikanische Schuhmarke schlichte Sneakers …