#MiuMe

vor 5 Monaten

Miu Miu nutzt die Funktion des Selfies um ein Statement über Identität und einen Austausch von persönlichen Sichtweisen zu kreieren.

Für die Aktion #MiuMe hat MiuMiu international eine bunte Auswahl von Leuten aus Fashion-, Tanz, Kunst- und Sportbranche , sowie begeisterte User aus der Instagram Coommunity dazu eingeladen, ihre Handys zu nutzen, um sich in ihrer Umgebung aufzunehmen.

Die Teilnehmer der Kampagne zeigen exklusive Einblicke in ihrem eigenen Zuhause, sowie ihren Kleiderschrank. Dabei tragen sie neue oder auch alte, wiedergefundene Pieces von Miu Miu. Jeder hat de Freiheit sich so vor der Kamera zu präsentieren, wie es gewünscht ist. Gleichzeitig werden sehr persönliche und individuelle Einblicke anhand von diversen Ansichten, sowie Umgebungen geteilt.

Jedes Video zeigt seine ganz eigene Weise Quality Time mit sich selbst zu genießen. Die Produkte sind spaßige und bedeutende Selbstgespräche, die mit der Welt geteilt werden. Auf diese Weise wird die Schönheit des Alleinseins geteilt und zelebriert.

Jeder kriegt die Möglichkeit selbstständigen Frauen bei ihrer Reflektion ihrer selbst in der Selfie-Kamera zu zu sehen. #MiuMe zeigt den Blick und die Reaktion einer Frau auf sich selbst in zeitgenössischer Expression. Angetrieben von MiuMiu und deren Klamotten entstehen in Verbindung mit den individuellen Momenten zu Hause Videos, die Solaridät in der weltweiten  MiuMiu Community erzeugen.

Diese Videos im persönlichen FaceTime Stil sind der Start MiuMius,Intimität und Nähe zwischen Fotografen und Objekt zu kreieren und zu verbreiten. Es geht darum, persönlichste Sichtweisen anzunehmen und zu teilen.

Auf dem Instagram Account von @miumiu findet ihr alles Weitere zu #MiuMe.

 

 

Text: Maia Cavic

 

Images/Video: Call This Number

Art Direction: Katie Grand

Model: Harriet Verney

Verwandte Artikel