Playlist Pt. 10: MXMTOON

vor 2 Wochen

Eine neue Playlist zum Wochenstart vom Jungtalent MXMTOON mit ihren 20 Lieblingssongs.

Ein neuer Name, eine neue Stadt, eine neue, stärkere Person: Die 19-jährige MXMTOON weiß jetzt schon ganz genau was sie will. „Das Songwriting war eine Möglichkeit, all die Dinge auszudrücken, über die ich in alltäglichen Face2Face Gesprächen nicht sprechen konnte, und sie mit einer Gemeinschaft von Menschen teilen zu können, die sich vielleicht auch hinter einer Fassade verstecken mussten, um den Tag zu überstehen.“ Und genau das tut sie – Sie liefert Songs mit Emotionen und Ehrlichkeit. Für unsere OOR STUDIO X FRÄULEIN Playlist kuratiert die Künstlerin ihre 20 Lieblingssongs. Zu Songs von z.B. Rex Orange Country sagt sie folgendes: Rex is the king of sad lyrics but happy production, and this song is the epitome of that.“

Verwandte Artikel

Weekend Reads

Gay loneliness. Ruth E. Carter. Graphic t-shirts. The Keir Starmer effect. Whatsapp groups. And many more.

INSTAGRAMS OF THE WEEK 03/07

This week’s most inspiring, comical, beautiful, strange, culturally relevant, or totally irrelevant highlights our editors found on Instagram this week:

SUMMER MUSIC GUIDE

From sweet pop to warm techno, we have an earworm for all. There’s a million summer anthems and the count …