6. Episode der Prada Possible Conversations

vor 6 Monaten

Prada präsentiert die 6. Folge der Talk Reihe „Prada Possible Conversations“.

 

 

 

Die Prada Possible Conversations wurden im April gestartet und sind die neue digitale Gesprächsreihe des italienischen Modehauses Prada. Jeweils zwei renommierte internationale Persönlichkeiten aus den Bereichen Mode, Kunst, Architektur, Film und Wissenschaft werden in den Talks zusammentreffen. Diskutiert werden soll dabei über die Frage, inwieweit Kunst und Mode unsere Gesellschaft prägen und den Zeitgeist beeinflussen.

Die Gesprächsrunden, die live auf Instagram übertragen werden, sind interaktiv gestaltet. So ist es gewünscht, dass die Zuschauer*innen während der Diskussionen Fragen und Ideen einbringen, um den Prozess voranzubringen.

Die Protagonisten der 6. Episode sind Juergen Teller & Lars Eidinger.

Die beiden sprechen morgen, am 26. Mai um 18 Uhr live auf Instagram über „Performance in Photography“.

Der renommierte und mehrmals ausgezeichnete Fotograf Jürgen Teller wird zusammen mit dem Schauspieler und Filmemacher Lars Eidinger Erfahrungen, Gedanken und Schlussfolgerungen austauschen und ihre jahrelange Expertise zu Fotografie- und Filmwelt zur Verfügung stellen. Beide Gäste der neusten Episode haben durch ihre facettenreiche Arbeit die Kunst- und Modewelt mit neuen Sichtweisen und Perspektiven revolutioniert. Beide kommen ursprünglich aus Deutschland, gehören aber mittlerweile zu den einflussreichsten Persönlichkeiten der internationalen Kunstszene.

 

Text: Maleen Harten

Bilder: PR

Verwandte Artikel

Japan in Frankfurt

Zum 19. Mal lädt das Nippon Connection Filmfestival ­in Frankfurt am Main ein. Ein filmischer Einblick in die Kultur Japans.