Confidential

vor 1 Monat

Charles Keith launcht ihre neuste Kollaboration mit Cotoure Touch aus dem Hause Cecilie Bahnsen.

Die Dänische Designerin hat zusammen mit der Schuhbrand 4 einzigartige Modelle für den Sommer entworfen. Einflüsse von klassisch französischer Modekultur und skandinavischen Charme formen die Inspiration der Schuhe.

Die Kollektion präsentiert 3 verschiedene Variationen eines Mary Jane Schuhs, sowie ein Paar Mules. Besonders die Mary Jane Modelle ziehen Inspiration aus Schuluniformen. Es wurden klassische Formen gewählt, welche mit bereits bekannten und geliebten Details von Cecilie Bahnsen aufgewertet werden.

Die SS20 Schuhkollektion greift Materialien aus der letzten Fall/Winter Kollektion von Cecilie auf. Edles Satin trifft auf eine gedeckte Farbpalette aus Schwarz, Weiß und gezielten farbigen Statements, was zum Beispiel in den knallgelben Camelia-Mules zu sehen ist.

Bei der Herstellung der Schuhe wird Wert auf Achtsamkeit gelegt. Die Beutel, in denen die Modelle verpackt werden, wurden aus Stoffresten der vergangenen Kollektionen genäht und zählen mit ihrem minimaoistischem Charme glatt selbst als Designobjekt. Neben dem Beutel erhält jeder Käufer ebenfalls einen Druck aus der Kampagne im Inneren seines Schuhkartons.

Die Kampagne wurde von Benedict Brink in einer angesehenen, dänischen Schule geschossen und vermittelt den Flair von Aristokratie und Elite.

Die Colas ist ab Mai 2020 auf Charleskeith.com erhältlich.

 

Text: Maia Cavic

Bilder: PR

Verwandte Artikel

Long Live Louis!

It has been confirmed that Paris Fashion Week will go ahead in September, and most of its designers will be …

THE BIRTH OF TAROT

The images depicted on the 78 cards of the Tarot are so deeply engrained in Western culture, that even those …