Designer of Dreams

vor 5 Monaten

Dior lädt zu einer legendären Ausstellung aus dem Komfort des eigenen Heimes ein.

Die Ausstellung „Designer of Dreams“ von Christian Dior war vom 5. Juli 2017 bis zum 8. Januar 2018 im Musée des Arts Décoratifs in Paris zu sehen.

Nun wird es vom Hause Dior möglich gemacht die Ausstellung auch jetzt, im Jahre 2020 zu besichtigen. Auf digitale Weise wird die Zeit von Home Staying so zu einem inspirierendem Erlebnis, welches sich durch die Geschichte wahrer Ikonen auszeichnet.

Man muss nicht auf den Genuss künstlerischer Meisterwerke zu verzichten. Im Gegenteil. Dank digitaler Präsenz können wir nun sogar das besichtigen, was bereits vergangen ist.

In der Ausstellung werden exklusive Archivfotos, Skizzen, Objekte und Accessoires mit einzigartigen Haute Couture Roben der letzten 70 Jahre geteilt. Besonders das veröffentlichte Video  bietet einen interaktiven Weg die Formen und Farben in ihrer vollen Pracht zu bewundern.

Mit dem Rivival von „Designer of Dreams“ wird die Ausstellung mit all dem was sie präsentiert aufs neue gefeiert und geschätzt.

Christian Dior steht mit all seinen Nachfolgern für Expression von Eleganz, Schönheit und Extravaganz.

Träumt euch per CLICK in seine Welt und erlebt die Kunst aus euren Schlafzimmern.

 

Text: Maia Cavic

Bilder: PR

Verwandte Artikel