HUGO kehrt zurück nach Berlin

vor 2 Wochen

Die Präsentation der SS19 Kollektion in der deutschen Hauptstadt. 

Das ehemalige Motorenwerk in Berlin eignete sich als idealer Ort um die neuen Entwürfe des Labels Hugo zu präsentieren. Die Womens- sowie Menswear-Kollektion mit dem Motto „Mixmasters“ erinnert an den Style der 90er-Jahre Ravekultur. Die Inspiration dahinter stammt ganz aus dem natürlichen Umfeld der Brand: junge Kreative, die mit Mode und Stil experimentieren und Einflüsse aus unterschiedlichen Dekaden und Subkulturen miteinander verbinden. Dünnes Nylon wurde kombiniert zu schweren Lederaccessoires, sportliche Athleisurewear-Elemente treffen auf klassisches Tailoring. Die Entwürfe wurden unter anderem von den Models Natalie Westling, Binx Walton und Presley Gerber präsentiert. 

Um das Feeling eines urbanen Raves perfekt einzufangen, überraschte im Anschluss an die Show Wiz Khalifa mit einer live Performance. Abgerundet wurde das musikalische Programm von DJ-Sets von Marcel Dettmann, Ellen Allien und DJ Hell.

Die Show von Hugo kreierte in dieser Saison ein absolutes Highlight im Schauenkalender der Berliner Modewoche. Wir sind gespannt, was uns von der Marke als nächstes erwartet!

Fotos: Tina Willim

Verwandte Artikel