Look des Tages: Best of Miniröcke – Laufsteginspirationen

vor 6 Jahren

Der Sommer steht vor der Tür und somit auch das unbeschwerte, wohltuende Gefühl sich in leichter Kleidung durch den Tag treiben zu lassen, das gleichzeitig den Balast der trüben Wintertage von uns fallen lässt.

Mit der neuen Saison, die hierzulande ein wenig bereits ihre Fühler ausstrecken durfte, naht somit auch der Garderobenwechsel. Die Wintersachen werden für das kommende halbe Jahr verstaut und der neu gewonnene Platz im Kleiderschrank lädt regelrecht dazu ein der Sommerkluft einen neuen Anstrich zu verpassen. Ein unabkömmlicher Bestandteil in den warmen Monaten ist der Minirock. Lasst euch inspirieren von den besten Laufsteg-Looks der aktuellen Saison.

Fräulein Look des Tages Mini Skirts Acne Studios

Acne Studios – Frühjahr/Sommer 2016, gezeigt während der Pariser Modewoche vergangenen Herbst. Ein wohl etwas kontroverserer Look, der nicht auf Anhieb zum Nachahmen einlädt. Dennoch ist die Samt-Stoffwahl erwähnenswert und potenzieller Minirock-Trend.

Fräulein Look des Tages Mini Skirts Balenciaga

Balenciaga – Frühjahr/Sommer 2016, ebenfalls vergangenen Oktober in Paris gezeigt. Die letzte Kollektion des Hauses, die noch aus Alexander Wangs Feder stammt und durchweg in weiß gehalten ist. Ein sportlicherer Minirock-Look mit Tennisrock-Charakter. Toller Blickfang: die dunkelblauen Nadelstreifen auf creme-farbenen Stoff.

Fräulein Look des Tages Mini Skirts Carven

Carven – Frühjahr/Sommer 2016, präsentiert in Paris. Das Trend-Label Carven schafft es mit jeder Saison tragbare, erschwingliche Kollektionen zu schaffen, die erfrischend, modern und in sich stimmig sind. Der beste Minirock Look der Kollektion: Zitronengelber Highwaist-Rock zu blau-weiß-gestreiftem Oversize-Hemd.

Fräulein Look des Tages Mini Skirts Christian Dior

Christian Dior – Frühjahr/Sommer 2016, gezeigt während der Fashion Week Paris. Die letzte Kollektion vom Belgier Raf Simons für das französische Traditionsmodehaus war unter Kritikern leider nicht die erfolgreichste, dennoch mit einem der spektakulärsten Austragungsorte der Saison. Auf dem Gelände des Louvres wurde ein Blumenhügel aus 400.000 Rittersporn-Blumen errichtet, in dessen Innenleben der Catwalk verlief.

Fräulein Look des Tages Mini Skirts Coach 1941

Coach 1941 – Frühjahr/Sommer 2016, gezeigt in New York vergangenen September. Blumig geht es diese Saison auch bei Stuart Vevers, dem Kreativdirektor des amerikanischen Labels, das es vor allem durch seine Ledertaschen zu Ruhm schaffte, zu. Model of the Moment Lexi Boling trägt zum abgesteppten Lederrock ein an den Ärmeln lässig umgekrempeltes Baumwollshirt mit Blumeneinsätzen.

Fräulein Look des Tages Mini Skirts Courrèges

Courrèges – Frühjahr/Sommer 2016, während der Pariser Modewoche vergangenen Oktober präsentiert. Das neue Kreativ-Team an der Spitze des französischen Traditionslabels legte den Schwerpunkt ihrer aktuellen Kollektion sogar ausschließlich auf den Minirock. Der Grund: André Courrèges gilt mit als Erfinder des Minirocks. Ein Detail, das Sébastien Meyer und Arnaud Vaillant, beide gerade einmal 26 und 27 Jahre alt, in ihrer ersten Kollektion für Courrèges ihm zu Ehren aufgreifen.

Fräulein Look des Tages Mini Skirts Isabel Marant

Isabel Marant – Frühjahr/Sommer 2016, gezeigt in Paris im Oktober 2015. Das derzeit wohl mit meist gebuchteste Model Edie Campbell trägt einen für Isabel Marant typischen schlichten Minirock-Look mit Zip-Front-Detail und ebenso unverkennbaren Ethno-Details, die das Label fast schon ausmachen. Ein schlichtes Strick-Longsleeve und flache Rope-Sandals dazu verwandeln dieses Modell in den in dieser Reihe tragbarsten Look.

Fräulein Look des Tages Mini Skirts J.W.Anderson

J.W.Anderson – Frühjahr/Sommer 2016, gezeigt während der Londoner Fashion Week im September 2015. Das einprägsamste Motiv diese Saison, das an Arbeiten von Keith Hering erinnert, stammt aus der Feder des britischen Überfliegers J.W.Anderson. Neben seinem eigenen Label ist er mindestens genauso erfolgreich als Kreativdirektor der spanischen Traditionsmarke Loewe.

Fräulein Look des Tages Mini Skirts Nina Ricci

Nina Ricci – Frühjahr/Sommer 2016, präsentiert im Herbst 2015 in Paris. Diesen Look hätte auch Kate Moss in den Neunziger Jahren tragen können. Ein Sheer-Top und Lack-Mules in Kombination mit einem strukturiertem Lacklederrock in gelb und einer fast schon trashig wirkenden weißen Schulterledertasche.

Fräulein Look des Tages Mini Skirts Saint Laurent by Hedi Slimane

Saint Laurent by Hedi Slimane – Frühjahr/Sommer 2016, gezeigt im Rahmen der Paris Fashion Week vergangenen Herbst. Hedi Slimane kreiert die Festival-Version des Minirock-Looks: derbe Gummistiefel, ein ausgefranster Jeans-Minirock in Kombination mit einem Wollpullover mit rockigem Tigermotiv und einer Oversize-Lederjacke. Als im wahrsten Sinne des Wortes Krönung des Looks lässt die Tiara so manche wilde Feierei erahnen.

Bilder: PR

Mode

Verwandte Artikel