Revival eines Kindheitsaccessoires

vor 1 Monat

Spangen, Klammern und Bobby Pins feiern ihr großes Comeback.

Unsere Lieblingsaccessoires finden sich momentan auf unseren Köpfen wieder. Alles, was glitzert, funkelt oder bunt ist, begeistert das kleine Mädchen in uns. Dabei kommen wir uns gar nicht so kindlich vor, wenn wir unsere Haare mit den bezaubernden Spangen schmücken. Ganz im Gegenteil, Bobby Pins und Klammern, die mit Perlen oder Schmucksteinen verziert sind, verleihen unserem Look sogar eine gewisse Eleganz. Die bunten, niedlichen Variationen, die uns an Kindheitstage erinnern, erzeugen wiederum eine romantische und verspielte Optik. Dank Instagram sind wir auch schon ziemlich manipuliert von der großen Bandbreite an Farben, Materialen und Muster der Haarspangen. Durch diverse Bilder der Blogger, Stylisten und Models, die ihren Faible für den Haarschmuck in ihren Feeds präsentieren, wird uns nämlich vor Augen geführt, welch geniale Frisuren auch auf unseren Köpfen mit wenigen Handgriffen zustande kommen können. Unterschiedliche Modelle der Spangen findet ihr in Online Shops wie Valet StudioLe Let NY, Ashley Williams und The Outlier.

 

View this post on Instagram

Comin up daisies 🌼🌼🌼 ph @bettybthvy

A post shared by Vanessa Hong (@thehautepursuit) on

View this post on Instagram

Weekend beautifying via @alwaysjudging 💙

A post shared by Valet Studio (@valetstudio) on

Text: Yamur Cellik
Bild: Instagram @valetstudio

Verwandte Artikel