Rodeo-Chic: Ganni Pre-Spring 2019

vor 4 Wochen

Emma Leth ist das neue Gesicht für Gannis cowboyinspirierte Pre-Spring 2019 Kollektion.

Weiße Lederjacken mit Rodeo-Fransen, wilde Pferde auf Blusen und blauweiß karierte Oberteile sind nur wenige von den zahlreichen wild westlichen Einflüssen, die in Gannis neuer Kollektion Platz gefunden haben. Kreativdirektorin Ditte Reffstrup ließ sich von den Sonntagen ihrer Kindheit beeinflussen, an denen es nichts anderes im dänischen Fernsehen zu sehen gab als Cowboy-Filme. Dem klassischen Rodeo-Look verpasst sie mit Rüschen, Leoprint und kontrastreichen Leder-Overknees ein modernes Update. Die Kampagne wurde in den privaten Räumen von Regisseurin, Schauspielerin und Model Emma Leth fotografiert, die eine jahrelange Freundschaft mit Reffstrup verbindet. Die Kreativdirektorin erklärt: „Es gibt niemanden, mit dem ich lieber spät in der Nacht in der Küche tanzen würde als mir ihr. Sie als Teil der Kollektion zu sehen, machte für mich so viel Sinn.“

 

Bilder: PR

Verwandte Artikel

Lamy zieht in SoHo ein

Szeneviertel, Creative-Hub, Fashionmekka – im New Yorker Stadtteil SoHo hat der deutsche Schreibgeräte-Hersteller Lamy die Eröffnung seines neuen Concept-Stores gefeiert.


Warning: strtolower() expects parameter 1 to be string, object given in /homepages/22/d453133884/htdocs/fraeulein-2016/wp-content/plugins/advice-wp-2.7/inc/advice-hooks.php on line 57