Birkenstock x Hotel Il Pellicano

vor 1 Monat

Das deutsche Label und das italienische Luxushotel haben sich für eine gemeinsame Kollektion zusammengefunden.

Die Kultsandalen von Birkenstock bekommen einen sommerlichen Anstrich. Für die Hotel-Chefin und Tochter des Gründers des italienischen Luxushotels Il Pellicano in der Toskana, Marie-Louise Sciò, die selbst gerne Birkenstock Sandalen trägt, wurde ein Traum wahr. Ihr wurde die große Ehre zuteil, ihre ganz persönliche, simple und zugleich edle Variante zu kreieren. Das renommierte Hotel repräsentiert die stilvolle Leichtigkeit Italiens. Marie-Louise trägt leidenschaftlich gerne die Sandalen der deutschen Brand. Neben der Leidenschaft der Hotel-Chefin für Birkenstocks verbinden das Il Pellicano und das Modeunternehmen auch eine zeitlose Ästhetik und ein hoher Qualitätsanspruch. Sie trägt rund um die Uhr die gemütlichen Sandalen und hat ihr Design als Möglichkeit genutzt, um eine Version zu schaffen, die sowohl tagsüber als auch abends zum Ausgehen eine hochwertige Eleganz ausstrahlt. Erstmalig gibt es die Sandalen in einem luxuriösen Raffia-Material. Diese Variation und weitere geschmackvolle Innovationen dieser imposanten Zusammenarbeit können bereits seit dem 15. Mai 2019 unter www.matchesfashion.com vorbestellt werden und sind ab dem 15. Juni 2019 im Handel und unter www.1774.com erhältlich.

 

Bilder: PR 

Verwandte Artikel