Die ultimative Vintage Ikone

vor 4 Monaten

Chloë Sevigny ist das Gesicht von Vestiaire Collectives Vintage-Archiv.

Vintage-Shopping gleicht vielmehr einer Schatzsuche. Wenn man aus einem Haufen Kleidung das eine, kostbare Stück findet, das man gar nicht mehr hergeben will. So geht es auch Chloë Sevigny. Die amerikanische Schauspielerin und gefeierte Stilikone liebt Kleidung aus anderen Jahrzehnten. Bereits als Kind ging die, heute, man mag es kaum glauben,42-Jährige, mit ihrer Mutter in Second-Hand-Läden, stets auf der Suche nach den schönsten Stücken. Auch heute sucht sie ständig nach Vintage-Designermode. Grund hierfür ist Sevignys Verlangen nach Nachhaltigkeit.  „Für mich geht es stets um die Qualität, nicht um Quantität“, so Sevigny.

Ihre Liebe zur Vintage-Mode teilt Chloë Sevigny mit dem Onlineretailer für Second-Hand-Designermode Vestiaire Collective. Keine Frage, dass sie das Gesicht der neu geschaffenen Vintage-Rubrik bei Vestiaire Collective ist. „Chloë ist die ultimative Vintage-Ikone“, so Kate Foley, Fashion Director des Onlineshops. Unter ebendieser Vintage-Rubrik gibt es nun eine von Chloë Sevigny kuratierte Kollektion an ausgewählten Designer-Pieces zu kaufen, die vor der Jahrtausendwende entstanden sind. Mit dabei sind unter anderem Marken wie Maison Martin Margiela, Prada, Yves Saint Laurent, Hermès oder Supreme. Wer also schon immer einmal so stylisch sein wollte wie Chloë Sevigny, hat jetzt die Chance dazu, seinen eigenen kleinen Vintage-Schatz zu ergattern.

Fotos: Vanina Sorrenti

Fotografie

Love/Hate Paradox

Model, Schauspielerin, Rebellin – Lily McMenamy ist alles zugleich. Schon als Baby posierte sie neben ihrer berühmten Mutter Kristenfür die …

Raven Wing Beat

Unser Fashion-Editorial, fotografiert von Maxyme G. Delisle, steigert die Vorfreude auf die ersten warmen Frühlingstage und einen blauen Himmel, wenn …

Verwandte Artikel